kostenfrei Schutz vor Rücklastschriften
acdc [account check direct control], der einzige Datenpool zum Schutz vor Rücklastschriften, der bundesweit mit den Datenschutzbehörden der Länder abgestimmt ist, bietet kostenfrei Schutz vor Rücklastschriften.
Laut den Studienergebnissen des im November 2007 erstmals erschienen eCommerce Leitfaden des Institutes ibi research (Universität Regensburg) liegt das Lastschriftverfahren bei den Zahlverfahren in der Gunst der Kunden nach Händlermeinung mit an vorderster Stelle.
Aber nicht nur im eCommerce Bereich nimmt das Lastschriftverfahren heute eine überragende Stellung ein. Aufgrund der umfangreichen Vorteile, wie z. B. einfache Zahlungstransaktion, kostengünstige Abwicklung und steuerbare eindeutige Verbuchung sind die Einsatzgebiete vielfältig.
Kein Wunder also, dass das Lastschriftverfahren in entsprechendem Umfang Missbrauchsversuchen ausgesetzt ist. Aber auch die »ungewollte« Rücklastschrift stellt ein Ärgernis dar und führt in der Folge zu unnötigen und sinnlosen Kosten auf der Seite des Verwenders.
gesichertes Lastschriftverfahren
acdc sichert den Einsatz des Lastschriftverfahrens - für Händler, Kunden und Kontoinhaber!
Missbrauch von Bankverbindungen kann verhindert werden.
Wie insbesondere auch Sie als Kontoinhaber Ihr Konto vor Missbrauch mit acdc schützen können, erfahren Sie demächst auf dieser Seite.
Kontakt
Sie haben Fragen und Anregungen?
Wir freuen uns darauf.
(06103) 3746-999
geprüfter
Datenschutz
Sensible Daten benötigen Schutz! Der acdc-Pool ist mit den Datenschutzbehörden der Länder abgestimmt.
Schützen Sie sich vor Rücklastschriften.